Skip to main content

Die jahrhundertelange Salzgewinnung ist heute noch erlebbar

Und viele weitere geschichtliche und kulturelle Besonderheiten der Region werden wach gehalten

Das Deutsche Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten. Es erwartet Sie eine spannende Einführung in Naturgeschichte und Geologie des fossilen Harzes und kostbare Kunstwerke aus 3000 Jahren auf über 1.000 m².

Ein Museum ist heute aber weit mehr als nur die Ausstellung von Exponaten. Geschichte wird lebendig, so z.B. im Salzmuseum Bad Sülze die Jahrhunderte währende Tradition der Salzgewinnung. Sie können dort die Sole aus der Erde pumpen, das Salz in großen Pfannen sieden und sich Ihr eigenes Kräutersalz herstellen. 

Die Heimatstube der Stadt Marlow in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen.

Diverse nostalgische Bäckerei-Utensilien lassen Sie in die Vergangenheit der alten Backkünste wandern beim Besuch der Alten Dampfbäckerei in Damgarten. Lassen Sie sich erklären, wie der Dampfbackofen funktionierte und staunen Sie!

Die Gemeinde Semlow hat Ihnen eine Menge historischer Baudenkmäler zu zeigen! Eine Besichtigung des Schlosses und der Heimatstube, Schlossparkführungen und Kirchenbesichtigungen sind möglich.

Landwirtschaft und Bauernleben in vergangenen Zeiten können Sie in der Museumsscheune Rostocker Wulfshagen nachempfinden.

Wer sich für Technik, insbesondere für Fahrzeuge aus dem ehemaligen Ostblock interessiert, kommt im Technik-Museum Pütnitz auf seine Kosten. Hier können Sie sich selbst hinter das Lenkrad eines russischen LKW oder Geländewagens setzen.

Nicht zu vergessen das Kranich Museum in Hessenburg! Es zeigt die künstlerische Umsetzung der Beziehung Mensch - Kranich in der zeitgenössischen Kunst. Zahlreiche internationale Künstler stellen hier ihre Ideen und Interpretationen zum Thema "Kranich" aus.

Veranstaltungssuche

Verpassen Sie die Feste der Region nicht!

Museen in der Vogelparkregion Recknitztal

Geschichte lebendig erleben

mappin

Deutsches Bernsteinmuseum

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.
Sie erwarteten eine spannende Einführung in Naturgeschichte und Geologie des fossilen Harzes und kostbare Kunstwerke aus 3000 Jahren auf über 1.000 qm. Die Ausstellung zur Kloster- und Stiftsgeschichte in der Klosterkirche zeigt verborgene und...

Veranstaltungen

vom 03.05.2018 bis 03.05.2018

Ausstellungseröffnung:

Sonderausstellung aus unserer Partnerstadt Buxtehude, ergänzt mit maritimen Exponaten aus der stadtgeschichtlichen Sammlung des Deutschen Bernsteinmuseums, Dauer der Ausstellung: 3.5.-12.8.2018
mappin

Salzmuseum Bad Sülze

Das Salzmuseum präsentiert die Geschichte der Salzgewinnung aus der Sülzer Sole, die Kur- und Badegeschichte und zeigt einige andere Gewerke der Stadt. In zwei Sonderausstellungsräumen zeigen wir vier bis fünf Mal im Jahr Ausstellungen ganz anderer Art. Kinder und Erwachsene sind vor allem vom Fahren mit der Moorbahn begeistert.
Neben der Zeitreise durch die Bad Sülzer Geschichte bieten wir unseren Besuchern in unserem kleinen Café auch ganzjährig selbst gebackenen Kuchen an. In den Sommermonaten genießen die Besucher, umgeben von dem schönen Ambiente des Museumshofes,...

Veranstaltungen

vom 26.04.2018 bis 03.06.2018

Sonderausstellung "Die Vogelwelt im Recknitztal"

1963 in Karl-Marx-Stadt/Sachsen geboren, beschäftigte sich der Fotograf Mario Müller seit 1972 mit der Ornothologie. Später kam er duch die Liebe in den Norden des Landes, lebte einige Jahre in Bad Sülze und fand seine Heimat nun in Klockenhagen....
vom 10.05.2018 bis 10.05.2018

Herrentag im Museumshof

vom 13.05.2018 bis 13.05.2018

Internationaler Museumstag im Salzmuseum Bad Sülze

Der diesjährige internationale Museumstag am 13. Mai steht unter dem Motto: "Netzwerk Museum: Neue Wege - Neue Besucher". Neben vielen Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, nimmt auch das Salzmuseum in Bad Sülze den Tag zum Anlass, um...
vom 02.06.2018 bis 02.06.2018

Kindertag im Salzmuseum

Und wieder feiern wir mit am Kindertag ein tolles Kinderfest auf dem Museumshof. In Kooperation mit der Firma "bau-tech" und der Unterstützung durch unseren Sportverein freuen wir uns auf ein tolles Fest für Kinder. Eigens dafür wurden eine Menge...
vom 01.07.2018 bis 01.07.2018

Salzfest Bad Sülze

Salzfest auf dem Museumshof des Salzmuseums Bad SülzeErleben Sie das Salzsieden live. Die Besucher haben die Möglichkeit schriftlich ihre Einschätzung zum Salzertrag zu geben. Nach Beendigung des Siedeprozesses wiegen der Siedemeister zusammen mit...
vom 26.08.2018 bis 26.08.2018

Probier- und Genusstour vom Recknitz- ins Trebeltal – 5. Tour: Kräuterhof Carlsthal

Recknitz und Trebel bilden die historische Grenze zwischen Mecklenburg und Pommern. Hauptanlaufpunkt dieser Zwei-Flüsse-Tour ist der Kräuterhof Carlsthal von Jeanette Nadebor. Ihr Garten bietet eine unglaubliche Pflanzenvielfalt, die kulinarisch...
vom 08.09.2018 bis 09.09.2018

Dahlienfest

Motto: 65 Jahre Salzmuseum  Programmdetails folgen...
vom 19.10.2018 bis 19.10.2018

Vortragsreihe zum 65. Geburtstag Salzmuseum

vom 08.12.2018 bis 08.12.2018

Bratapfelfest

mappin

Heimatstube Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.
Die Heimatstube Marlow - Ein Bummel durch die Geschichte unserer Stadt. Die Themen dieser Ausstellung sind weit gefächert. In der Marlower Heimatstube gibt es Originalfunde aus der Steinzeit bis hin zur Eisenzeit, sowie alte Siegel und Wappen. Andere...
mappin

Alte Dampfbäckerei

Die "Alte Dampfbäckerei" ist ein historisches Gebäude (erbaut um 1800) und ist heute ein Museums-Café. Im Hof und im Garten können Sie frisch gebackene Waffeln oder Kuchen genießen. Sie beherbergt zudem eine Ferienwohnung, ein Radfahrer-Domizil und ein Künstler-Atelier.
Die "Alte Dampfbäckerei" wurde um 1800 erbaut. 1998 wurde die Bäckerei geschlossen. Seit 2012 wird sie wieder als Museum-Café genutzt. Im Hof und im Garten können Sie täglich frisch gebackene Waffeln oder Kuchen genießen. Der Anblick der vielen alten...
mappin

Freilichtmuseum Klockenhagen

Das Freilichtmuseum Klockenhagen ist ein historisches Dorf im Dorf, denn auf fünf Hektar Parkanlage zeigt es typische mecklenburgische Bauernhäuser sowie Scheunen, Bockwindmühle und eine Dorfkirche
Der Museumshof versprüht den Charme des ländlichen Mecklenburg-Vorpommerns, verschiedene Bauernhäuser und Baustile vom 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert sind hier in Klockenhagen erlebbar. Hier erleben Sie und Ihre Familie das alte Mecklenburg und...

Veranstaltungen

vom 29.04.2018 bis 29.04.2018

Frühlingsbrunch im "Up dei Däl"

Unser neues Gaststättenteam hat sich in Vorbereitung auf den Wonnemonat Mai ein leckeres "Landlust Brunchbuffet" ausgedacht und lädt herzlich zum Klönen und Genießen ein.Wir bitten um Voranmeldung bei Nicole Zimmermann unter Tel. 0162 - 4920422
vom 06.05.2018 bis 06.05.2018

Pflanzenmarkt

Heute verwandelt sich unser Museumshof in einen bunten Frühlingsmarkt. Mit kulinarischen Angeboten in der Gaststätte.
vom 13.05.2018 bis 13.05.2018

Landleben wie früher - Schafschur und Wollverarbeitung

Zottelige Schafe aus der Umgebung kommen zum Wolle lassen. Dazu Mitmachangebote wie Spinnen, Filzen, Backen, Schmieden und Kutsche fahren.
vom 26.05.2018 bis 26.05.2018

Frühlingsfärberei

Vorführung des Färbens von Wolle und Seide nach traditioneller Art mit Pflanzen, die in unmittelbarer Umgebung wachsen sowie mit Rinden und Wurzeln wie z.B. Krapp. Ansetzen einer Sonnenfärberei.
vom 27.05.2018 bis 27.05.2018

Kindertag - Spielen wie zu Omas Zeiten

Handwerk für und mit Kindern in der Stellmacherei, Traktor- und Kutschfahrten auf dem Museumshof. Spieleparadies im und um den Spieleboden im Haus Lütten Klein. Schnitzen von Minischiffchen und Wettfahrt auf dem Museumsteich.
vom 10.06.2018 bis 10.06.2018

Imkertag

vom 30.06.2018 bis 01.07.2018

Diesel- und Dampftage

Die Klockenhäger und Marlower Technikfreunde gestalten einen zweitägigen typenoffenen Oldtimertreff für alle Fahrzeugklassen. Spontane Besuche mit Oldtimern sind erwünscht!
vom 07.07.2018 bis 07.07.2018

Sommerfärberei

Vorführung des Färbens von Wolle – in Flocke und als Garn – sowie von Seide nach traditioneller Art mit Pflanzen der unmittelbaren Umgebung, die im Sommer zu finden sind wie z.B. Goldrute, Schilfblüten oder Dahlienblüten.
vom 08.07.2018 bis 12.08.2018

Schulstunde „Wie anno dunnemals“

Begrenzte Anzahl an Teilnehmern: ca. 12 Personen können mitmachen.Dauer: ca. 45 MinutenBitte bei Frau Schoop anmelden, Tel: 0174/9315430
vom 22.07.2018 bis 22.07.2018

Fest der Biologischen Vielfalt & Regionalmarkt 2018

Feier den Bodden!Mit einem Vielfalts-Programm zum Zugucken und Mitmachen: Regionalmarkt, Bio-Bistro, Workshops, Theater & Konzerte, Kunst-Ausstellungen und Kinderprogramm!Im Freilichtmuseum Klockenhagen (Mecklenburger Straße 57, 18311...
vom 16.09.2018 bis 16.09.2018

Erntedankfest

Das diesjährige Erntefest ist der Saisonhöhepunkt auf dem Gelände des Freilichtmuseums. Mit großem Bauernmarkt, Vorführung alter Landtechnik, Auswertung der Erntekronenschau, Folklore, Bastelstrecken für Kinder, Handwerkervorführungen,...
mappin

Technik-Museum Pütnitz

Museum für Technik aus dem Alltag des ehemaligen Ostblocks
Sie lieben wunderschöne Natur? Sie wollten schon immer wissen oder sich erinnern wie das Alltagsleben des ehemaligen Ostblocks war? Dann stillen Sie Ihren Wissensdurst, befriedigen Sie Ihre Abenteuerlust und verbringen Sie einen aufregenden Tag mit...

Veranstaltungen

vom 05.05.2018 bis 16.06.2018

Väterchen Frost

Erleben Sie spannende Verfolgungsjagden, befragen Sie Verdächtige und genießen Sie ein fantastisches Drei-Gänge-Menü!Projekt: Väterchen FrostJetzt kann es losgehen! Fans von Agenten-Geschichten kommen auch in diesem Jahr beim Technik-Museum Pütnitz...
vom 05.05.2018 bis 15.09.2018

Küstenkrimi Games: Projekt "Väterchen Frost"

Worum geht es?Wir schreiebn das Jahr 1977, der kalte Krieg ist in vollem Gange. Abseits von der atomaren Aufrüstung suchen West und Ost Möglichkeiten, dem Klassenfeind den Garaus zu machen. Russische Wissenschaftler haben nun etwas Neues ausgeheckt,...
vom 19.05.2018 bis 20.05.2018

Oldtimertreffen

Der Technikverein Pütnitz e.V. wird auch in diesem Jahr wieder seine drei großen Treffen veranstalten. Den Anfang macht das typenoffene Pfingsttreffen, an dem Old- und Youngtimer Fahrzeuge aller Art und Herkunft aus allen Ländern dieser Erde...
vom 06.07.2018 bis 08.07.2018

Internationales Ostblock-Fahrzeugtreffen

Das internationale Ostblock-Fahrzeugtreffen lockt jedes Jahr tausende begeisterte Ostfahrzeug-Liebhaber auf den ehemaligen Militärflugplatz in Pütnitz. Neben den traditionellen Ausfahrten nach Dierhagen, bietet das nostalgische Treffen eine große...
vom 18.08.2018 bis 19.08.2018

Maritimes Fahrzeugtreffen

Zum Maritimen Fahrzeugtreffen erleben Sie Fahrzeuge, die im Wasser oder sogar im Wasser und an Land zu Hause sind. Ob Verdränger oder Gleiter, unter Segeln oder mit Paddeln, auf Rädern oder Ketten, alles wird vertreten sein! Auch hier gibt es rund um...
mappin

Kranich-Hotel und Museum im Gutshaus Hessenburg

Das Gutshaus in Hessenburg steht ganz im Zeichen des Kranichs. Rund um Hessenburg machen diese Botschafter des Glücks im Frühling und im Herbst in großen Scharen Rast. Das Gutshaus selbst beherbergt das Standesamt für den ländlichen Raum der Stadt Barth, das Kranich-Museum und das Kranich-Hotel mit bezaubernden Appartements.
Das Kranich Museum & Kranich Hotel antwortet auf den einzigartigen Kontext des Ortes. Der Gutshof Hessenburg ist eingebettet in die Felder Nordvorpommerns und diese dienen vielen hundert Kranichen im Frühling und im Herbst als Rastplatz auf ihren...

Veranstaltungen

vom 19.07.2018 bis 19.07.2018

"The Wind Cries Mary" mit Dave Goodman (Gitarre & Vocal)

Dave Goodman ist in der Region kein Unbekannter mehr und begeisterte bereits beim Ahrenshooper Jazzfest das Publikum. Dieser "Urmusiker" ist ein Virtuose auf der Westerngitarre und spielt seine eigenen Songs genauso überzeugend wie Coverversionen von...